M12 - Beratungen für Unternehmen im Bereich erneuerbarer Energien / Energieeffizienz

P3 - Förderung der Verringerung der CO2-Emissionen in allen Branchen der Wirtschaft

Zielsetzung und angestrebte Ergebnisse

Beitrag zur Steigerung der Energieeffizienz und des Anteils an erneuerbaren Energieträgern in Unternehmen zur Erreichung der Klima- und Energieziele der Europastrategie 2020

Inhalt der Maßnahme

Ergänzend werden Beratungen für Unternehmen bzw. entsprechende Angebote gefördert, die zur Unterstützung der Nutzung vorhandener und der Erschließung neuer Potenziale für ressourceneffizientes und energieschonendes Wirtschaften beitragen.

Neben einer direkten Unternehmensförderung kann dies auch die Entwicklung, den Aufbau und die Umsetzung einer Awareness- bzw. Beratungsdienstleistung umfassen. Thematisch konzentriert sich die Maßnahme auf thermische Gebäudesanierung, die Nutzung erneuerbarer Energieformen sowie Energieeffizienzsteigerungen (Heben von Einsparungspotentialen).

Der Förderkompass zeigt Ihnen, in welchem Bundesland und über welche Förderstelle diese Maßnahme unterstützt wird.

Potentielle Empfänger

Intermediäre bzw. qualifizierte Beratungsunternehmen, gewerbliche Unternehmen

Fördersumme in Euro 2014-2020 (national öffentlich + EFRE)

3.863.079 €

War der Inhalt der Seite hilfreich?

Newsletter abonnieren