Geförderte Projekte in Ihrer Nähe

Suchen Sie anhand Firmenname, Projektbezeichnung, Adresse oder Förderschwerpunkt nach IWB/EFRE-Projekten aus 2014-2020.

Liste aller bislang genehmigten Vorhaben 2014-2020 (.xlsx)

Projektliste downloaden

114 Projekt(e) gefunden Alle Projekte auf Karte anzeigen

Projektbezeichnung

Projektträger

PLZ & Ort

Details

Projektbeschreibung


Anschaffung eines Laser-Lithographie-Systems für das Forschungszentrum Mikrotechnik

Dauer des Vorhabens

01.03.2017 - 28.02.2018

Projektbeschreibung


Aus- und Aufbau von FTI-Infrastruktur für das Institut im Bereich Hochleistungswerkstoffe auf Polymer/Textil-Basis

Dauer des Vorhabens

01.07.2017 - 30.06.2018

Projektbeschreibung


Aus- und Aufbau von FTI-Infrastruktur am Institut für Nutzerorientierte Technologien der FHV

Dauer des Vorhabens

01.01.2017 - 30.06.2018

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Leichtbau und Leichtbaukomponenten, Teilprojekt 2.6 „Anwendung von Robust Design Analysen auf Komponentenentwicklung und andere statistische Probleme“

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Leichtbau und Leichtbaukomponenten, Teilprojekt 3.1 „Bauteilkomplexität im Formguss“

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Nachhaltigkeit, Teilprojekt 3.4 „Betrachtung der Verformungsmechanik in der Massiv- und Blechumformung“

Projektbeschreibung


Es sollen innovative, zukunftsweisende Verfahren und Materialien zur Herstellung von Carbonfasern, porösen Kohlenstoffmaterialien und biobasierten Keramiken auf Basis von biogenen Rohstoffen wie Lignin und Cellulose entwickelt werden.

Dauer des Vorhabens

01.10.2015 - 31.12.2021

Projektbeschreibung


Es sollen innovative, zukunftsweisende Verfahren und Materialien zur Herstellung von Carbonfasern, porösen Kohlenstoffmaterialien und biobasierten Keramiken auf Basis von biogenen Rohstoffen wie Lignin und Cellulose entwickelt werden.

Dauer des Vorhabens

01.10.2015 - 31.12.2021

Projektbeschreibung


Dieses Projekt baut als Grundlage auf den Konzepten für eine Technologieplattform aus dem Regio13 Projekt „Biopol“ auf.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 31.03.2021

Projektbeschreibung


Dieses Projekt baut als Grundlage auf den Konzepten für eine Technologieplattform aus dem Regio13 Projekt „Biopol“ auf.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 31.03.2021

Projektbeschreibung


Dieses Projekt baut als Grundlage auf den Konzepten für eine Technologieplattform aus dem Regio13 Projekt „Biopol“ auf.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 31.03.2021

Projektbeschreibung


Ziel des Projekts ist die Entwicklung von Prozessen zur optimierten und effizienten Nutzung heimischer Rest- und Abfallstoffe aus der Papier und Zellstoffindustrie sowie der Landwirtschaft.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 30.11.2020

Projektbeschreibung


Ziel des Projekts ist die Entwicklung von Prozessen zur optimierten und effizienten Nutzung heimischer Rest- und Abfallstoffe aus der Papier und Zellstoffindustrie sowie der Landwirtschaft.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 30.11.2020

Projektbeschreibung


Connected Vehicles beleuchtet das Thema Straßenverkehr in den drei Themenbereichen effiziente Nutzung eines Straßennetzes, Kommunikationsstrecke Car-2-Car und Auswirkung von Security-Maßnahmen auf Safety-Anforderungen in Car-2-Car-Kommunikation.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 30.09.2019

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Nachhaltigkeit, Teilprojekt 3.3 „Direkte Herstellung von hochbelasteten Schmiedebauteilen aus Stranggussbolzen hochfester Leichtmetalle“

Projektbeschreibung


Langfristiges Ziel der EU ist es die Mobilität mit Zero Emission Kraftfahrzeugen zu realisieren. Im
eDrive Projekt wird ein effizienter und kosteneffektiver elektrischer Achsantrieb (E-Motor, Inverter,
Getriebe) für den globalen Einsatz entwickelt.

Dauer des Vorhabens

01.07.2016 - 30.06.2017

Projektbeschreibung


Die Antriebsstang-Elektrifizierung dient der Erlangung der lokalen CO2 Freiheit. Das Projekt adressiert
Fragen hinsichtlich Systemsimulation und -modellierung, Regelungsstrategie, funktionaler Sicherheit
inkl. notwendiger Sensorik und Testmethodik.

Dauer des Vorhabens

01.07.2016 - 30.06.2017

Projektbeschreibung


Entwicklung einer globalen Zielarchitektur, um Offenheit gegenüber Drittsystemen und -anbietern zu schaffen sowie einen durchgängigen, zukunftsfähigen und stabilen Zugriffsweg auf Business Daten und Business Logik zu ermöglichen.

Dauer des Vorhabens

01.08.2016 - 31.07.2017

Projektbeschreibung


Im Rahmen des Projekts sollen Inkjet-Tinten, die zur Bedruckung von Vinyl-Fließen eingestzt werden können und die gestellten Anforderungen bzgl. Haftung, Laminierbarkeit und Verbundfestigkeit erfüllen, entwickelt werden.

Dauer des Vorhabens

01.08.2016 - 31.07.2017

Projektbeschreibung


Es werden Methoden zur simulationsbasierten Analyse und Prognose des Verbrauchs von Energie und Betriebsmedien als Grundlage für eine ressourcenminimale Systemauslegung und Produktionsführung entwickelt.

Dauer des Vorhabens

11.04.2016 - 31.03.2017

Projektbeschreibung


Im Zuge des Projekts ExAccWELD wird an einer zukünftigen Generation von Fronius-Schweißsystemen geforscht, mit dem Projektziel ein leistungsstarkes, funktionstüchtiges Funktionsmuster auf Basis selbstentwickelter Systemkomponenten aufzubauen.

Dauer des Vorhabens

01.03.2017 - 28.02.2018

Projektbeschreibung


Mit dem beantragten Forschungsprojekt HiLITe soll die Voraussetzung geschaffen werden, neue teil- und hochautomatisierte Fahrfunktionen ab Level 3 ins Gesamtfahrzeug integrieren und sowohl virtuell als auch real absichern zu können.

Dauer des Vorhabens

18.06.2016 - 30.06.2017

Projektbeschreibung


Sauerstoff kann einen wertvollen Beitrag zur thermischen und stofflichen Verwertung von flüssigen und pastösen Brennstoffen beitragen. Im Projekt soll eine Brennerkammer aufgebaut, Brenner und Lanzen entwickelt und Kundenversuche durchgeführt werden.

Dauer des Vorhabens

01.10.2016 - 30.09.2017

Projektbeschreibung


In diesem EFREtop-geförderten Projekt entwickeln wir komplexe Biochips der nächsten Generation und bringen Mikro und Makro in höchster Qualität zusammen. Die entwickelten Technologien werden in einem klinisch relevanten Umfeld verifiziert.

Dauer des Vorhabens

01.06.2016 - 31.05.2017

Projektbeschreibung


Im Rahmen dieses Projektes werden Testmethoden zum Nachweis von Lebensmittelallergenennentwickelt. Hauptaugenmerk hierbei ist die Etablierung einer „Multi-Allergen“ Analysenmethodenmittels Flüssig-Chromatographie/Tandem-Massenspektrometrie.

Dauer des Vorhabens

07.01.2016 - 30.06.2017

Projektbeschreibung


Im Projekt soll ein aktives Sicherheitssystem für Kreissägen entwickelt werden. Eine Sensorik dient dabei dem Erfassen einer Gefahrensituation. Die Detektion von menschlichem Gewebe in der Gefahrenzone der Kreissägemaschine steht im Mittelpunkt.

Dauer des Vorhabens

01.08.2016 - 31.07.2017

Projektbeschreibung


Process by Design soll zu einer effizienten Entwicklung von flexiblen Herstellverfahren von Arzneimitteln mit höchsten Qualitätsstandards beitragen.

Dauer des Vorhabens

01.01.2017 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


eCallProjektAbstract mit 12345678901234567890123456789012345678901234567890 Zeichen

Dauer des Vorhabens

01.06.2016 - 31.05.2017

Projektbeschreibung


Eine Analyse sowie die Bewertung von Präzisionsbohrprozessen aus der Kombination einer magnetgelagerten Vibrationsspindel mit compositespezifischen Bohr- bzw. Bohr-Schleif-Werkzeugen unter Verwendung eines hochgenauen Bohrroboters soll erfolgen.

Dauer des Vorhabens

01.11.2016 - 31.08.2017

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Hochleistungswerkstoffe, Teilprojekt 1.2 „Entwicklung innovativer Al/Mg-Werkstoffsysteme für performante Anwendungen mit Unterstützung virtueller Entwicklungsmethoden“

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Leichtbau und Leichtbaukomponenten, Teilprojekt 2.5 „Entwicklung von Hilfsfügemitteln, Zusatzwerkstoffen und optimierten Fügeprozessen“

Projektbeschreibung


Durch das Proj. wird ein Wissens- und Innovationstransferzentrums im thematischen Bereich Modern Ageing & Demographic Change errichtet. Zielgruppe des Zentrums sind Gründungsinteressierte bis hin zu etablierten (Jung-) Unternehmen.

Dauer des Vorhabens

26.07.2016 - 31.12.2019

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Leichtbau und Leichtbaukomponenten Projekt 3.2. „Experimentelle Bewertung von Schmiersystemen für die Blechumformung bei erhöhter und tiefer Temperatur“

Projektbeschreibung


Der Reinraum wird mit Mess- und Prozessequipment ausgestattet. Die Geräte stellen dabei eine Basisausstattung dar und ermöglichen, neben der bisher vorwiegend eingesetzten Simulation von Reinraum-Prozessen, solche Prozesse direkt durchzuführen

Dauer des Vorhabens

01.01.2017 - 31.12.2018

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Leichtbau und Leichtbaukomponenten, Teilprojekt 2.4 „Herstellung von Multi-Material-Werkstoffen zwischen Metallen und nichtmetallisch anorganischen Werkstoffen und Mulit-Material-Design“

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Leichtbau und Leichtbaukomponenten, Teilprojekt 2.2 „„Integrativer Leichtbau d. weiterentwickelte Topologie-Optimierungsansätze“

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Leichtbau und Leichtbaukomponenten, Teilprojekt 2.3 „Leichtbau-Gusslegierungen für Energie-absorptionsanwendungen-Entwicklung, Charakterisierung, numerische Abbildungen und Anwendungen“

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Leichtbau und Leichtbaukomponenten, Teilprojekt 2.1 „Leichtbaukomponenten per Liquid Metal 3D-Prozess“

Projektbeschreibung


Die Investitionen dienen dem Ausbau bzw. der Erweiterung von vorhandenen Prüfständen. Zur gezielten Effizienz auf Einzeltechnologieebene sind weiterführende Infrastrukturen erforderlich.

Dauer des Vorhabens

16.05.2016 - 30.06.2017

Projektbeschreibung


Multimodale zerstörungsfreie Prüfverfahren (ZfP) sind essentiell um Werkstoffe in einem Bearbeitungsprozesses zu charakterisieren und den Prozess in-situ zu überwachen. In diesem Projekt werden verschiedene ZfP-Verfahren gleichzeitig realisiert.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 31.03.2022

Projektbeschreibung


Multimodale zerstörungsfreie Prüfverfahren (ZfP) sind essentiell um Werkstoffe in einem Bearbeitungsprozesses zu charakterisieren und den Prozess in-situ zu überwachen. In diesem Projekt werden verschiedene ZfP-Verfahren gleichzeitig realisiert.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 31.03.2022

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Hochleistungswerkstoffe, Teilprojekt 1.3 „Nachhaltige Entwicklung und Anwendung von Sekundärmaterialien und energieeffizienten Werkstoffreifung“

Projektbeschreibung


Die Förderungswerber steigen in das neue Geschäftsfeld „Fertigung von High-Performance Antriebskomponenten für Zweiräder“ ein. Dafür wird ein neues, eigenständiges Produktionswerk in Kapfenberg errichtet.

Dauer des Vorhabens

15.02.2016 - 30.04.2018

Projektbeschreibung


Ziel dieses Projektes ist es aufbauend auf bestehenden Projektbeispielen die infrastrukturelle und methodische Basis für neuartige Diagnostik und Wirkstoffentwicklung zu erweitern. Dadurch entsteht ein Kompetenzzentrum für molekulare Assays.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 30.09.2020

Projektbeschreibung


Industrielle Produktionsprozesse für die Verarbeitung von Faser-
VerbundKunststoffen und zur Herstellung von Leichtbaustrukturen.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 31.03.2022

Projektbeschreibung


Industrielle Produktionsprozesse für die Verarbeitung von FaserVerbundKunststoffen und zur Herstellung von Leichtbaustrukturen.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 31.03.2022

Projektbeschreibung


Ziel des Projekts ist der Aufbau eines vernetzten Technologie-Laboratoriums zur Entwicklung und Erprobung neuartiger, assistiver Technologien, Methoden und Konzepte für eine künftige digitale humanzentrierte Produktion.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 31.03.2022

Projektbeschreibung


Ziel des Projekts ist der Aufbau eines vernetzten Technologie-Laboratoriums zur Entwicklung und Erprobung neuartiger, assistiver Technologien, Methoden und Konzepte für eine künftige digitale humanzentrierte Produktion.

Dauer des Vorhabens

01.09.2015 - 31.03.2022

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Nachhaltigkeit, Teilprojekt 3.5 „Steigerung der Produktivität beim Strangpressen hochfester Leichtmetalle mittels analytischer und numerischer Simulationsmethoden“

Projektbeschreibung


Integrativer Strukturleichtbau, Forschungsbereich Hochleistungswerkstoffe, Teilprojekt 1.1 Zielgerichtete Entwicklung von High Entropy Light Alloys zur Performancesteigerung von Einsatzbauteilen oder -gruppen im industriellen Umfeld.

Projektbeschreibung


Das Projekt führt zu einer Erweiterung des bestehenden Produktportfolios, begünstigt das Vordringen in einen neuen Nischenmarkt und verbessert die Produktionsprozesse im Unternehmen.

Dauer des Vorhabens

27.06.2016 - 30.06.2017

Projektbeschreibung


Ankauf eines Bearbeitungszentrums C 12 U zur Erhöhung des Automatisierungsgrades

Dauer des Vorhabens

12.07.2016 - 31.12.2016

Projektbeschreibung


Anschaffung eines neuen CNC-Bearbeitungscenters als gravierende strukturverbessernde Maßnahme

Dauer des Vorhabens

30.11.2016 - 30.04.2018

Projektbeschreibung


Anschaffung einer neuen Flexodruckmaschine samt weiterer maschineller Investitionen auf Basis von Lösungsmittel- oder Wasserfarben zur Einführung einer neuen bzw. verbesserten Produktionsmethode.

Dauer des Vorhabens

19.05.2015 - 30.06.2017

Projektbeschreibung


Projektgegenständliche Hochdruck-Wasserstrahl-Schneideanlage ermöglicht die Bearbeitung größerer Abmessungen bei dickeren Materialquerschnitten sowie die 3D-Schneidemethode

Dauer des Vorhabens

15.04.2016 - 31.03.2017

Projektbeschreibung


Errichtung einer neuen Produktionsstätte für die Fertigung von Möbelteilen für exquisite Innenausstattung

Dauer des Vorhabens

24.07.2015 - 30.06.2018

Projektbeschreibung


Errichtung eines neuen Gebäudes als Ausbaustufe 2 des CELUM Unternehmenscampus samt notwendiger IT-Infrastruktur, um dem Anstieg der Entwicklungstätigkeiten im Bereich IT-Technologie sowie dem personellen Wachstum ausreichend Raum zu bieten.

Dauer des Vorhabens

13.01.2017 - 31.12.2018

Projektbeschreibung


b2e - business2excellence ist ein Unterstützungsprogramm für junge Hightech-Unternehmen. Ziel ist es, diese Unternehmen auf die zukünftigen Herausforderungen vorzubereiten und dadurch die Innovationskraft des Standorts OÖ zu heben.

Dauer des Vorhabens

01.01.2015 - 31.03.2019

Projektbeschreibung


Aufbau einer modernen Flüssigsilikon- und Mehr-Komponentenfertigung samt Verbesserung der Warenannahme- und Versandlogistik sowie Investitionen zur Einrichtung einer Forschungs- und Entwicklungsabteilung

Dauer des Vorhabens

21.07.2015 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Gegenstand des Projektes ist die Entwicklung und Fertigung von Verbindungselementen für das Belüftungs- und Treibstoffsystem des Airbus A350. Für die Serienfertigung ist die Anschaffung neuer Bearbeitungsmaschinen notwendig.

Dauer des Vorhabens

13.03.2015 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Die Kreisel GmbH errichtet einen neuen Firmenstandort mit Büro und Produktionshalle und vermietet diesen an die Kreisel Electric GmbH.

Dauer des Vorhabens

03.12.2015 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Es wird eine neue Betriebsstätte errichtet, in der das Multiflexverfahren eingeführt wird.

Dauer des Vorhabens

12.05.2016 - 31.05.2017

Projektbeschreibung


Die Wettbewerbsfähigkeit des UN wird durch den neuen Produktionsstandort gestärkt, da sich die Personalakquise und die Internetanbindung verbessert und gleichzeitig mit modernsten Produktionsmaschinen den Kundenwünschen entsprochen werden kann.

Dauer des Vorhabens

16.11.2016 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Schaffung weiterer Produktions- und Lagerflächen, um den Gesamtarbeitsablauf zu erleichtern und die Produktivität zu steigern. Produktion und Lagerung von Komplettsystemen für Steinschlagschutz, Lawinenverbauungen und Felssicherungen.

Dauer des Vorhabens

22.06.2016 - 30.06.2018

Projektbeschreibung


Errichtung einer Produktions- und Lagerhalle samt Büro zur Herstellung von Wohnraumlüftungsanlagen.

Dauer des Vorhabens

16.03.2016 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Am Produktionsstandort der Ringana GmbH soll ein Logistikzentrum unter den Gesichtspunkten von Industrie 4.0 errichtet werden.

Dauer des Vorhabens

20.07.2016 - 31.07.2018

Projektbeschreibung


Das Projekt umfasst die Errichtung eines Bürogebäudes und einer Montagehalle sowie die bauliche Umgestaltung des Produktionsablaufs. Es entsteht eine separate Entwicklungsabteilung und die Produktionskapazität kann verdoppelt werden.

Dauer des Vorhabens

30.03.2016 - 31.03.2018

Projektbeschreibung


Die Kanzler GmbH lebt von der Entwicklung innovativer Technologien. Da die erforderlichen Platzressourcen am aktuellen Standort nicht mehr gegeben sind, soll ein neues Firmengebäude mit optimierten Laborbereich errichtet werden.

Dauer des Vorhabens

15.07.2016 - 31.10.2017

Projektbeschreibung


Investiert wird in eine Lackier- und Trockenanlage, welche die hochwertige Veredelung, auch von größeren Stahlteilen, ermöglicht. Darüber hinaus wird eine Manipulationshalle zur effizienten Lagerung der produzierten Teile errichtet.

Dauer des Vorhabens

19.07.2016 - 31.12.2018

Projektbeschreibung


Im Rahmen des Projektes wird eine Produktions- und eine Lagerhalle errichtet und maschinell ausgestattet. Dadurch erhöhen sich die Produktions- und Lagerkapazitäten in den Unternehmen deutlich, sodass zusätzliche Aufträge angenommen werden können.

Dauer des Vorhabens

25.11.2016 - 31.03.2020

Projektbeschreibung


Erweiterung der bestehenden Betriebsräumlichkeiten durch Hallenzubau sowie Ankauf von Fertigungsmaschinen samt Anschaffung eines ERP-/PPS-Systems

Dauer des Vorhabens

13.10.2016 - 30.09.2018

Projektbeschreibung


Nach Projektrealisierung kann der Projektträger die Automotive-Industrie mit zwei Produkten (Rohre und Stangen) beliefern.

Dauer des Vorhabens

26.09.2016 - 30.06.2017

Projektbeschreibung


Nach Projektrealisierung kann ein neues Geschäftsfeld im Bereich Lebensmittelprimärverpackungen aufgebaut werden. Zusätzlich wird das bestehende Produktportfolio (z.B. durch Standbeutel) ergänzt und Produktionskapaziäten weiter ausgebaut.

Dauer des Vorhabens

06.06.2016 - 30.09.2018

Projektbeschreibung


Mit der Anschaffung einer neuen Palettenproduktionslinie beabsichtigt die MH-Holz GmbH den Automatisierungsgrad in der Fertigung beträchtlich zu erhöhen, wodurch auch eine wesentliche Erhöhung der Produktionskapazität erwartet wird.

Dauer des Vorhabens

10.10.2016 - 30.09.2017

Projektbeschreibung


Hallenzubau für die Bereiche Produktion und Lager zur Verbesserung der betrieblichen Abläufe sowie zur Erweiterung der Produktion, es werden neu entwickelte Kunststoffprofile erzeugt.

Dauer des Vorhabens

22.09.2016 - 31.07.2017

Projektbeschreibung


Mit dem gegenständlichen Investitionsvorhaben wird die Betriebsgröße im Beherbergungsbereich optimiert und dadurch die betriebliche Wettbewerbsfähigkeit und Rentabilität verbessert.

Dauer des Vorhabens

15.10.2015 - 01.08.2017

Projektbeschreibung


Investition in eine Anlage zur Kaltharz-Sandgießerei sowie dazugehöriges Equipment und bauliche Maßnahmen

Dauer des Vorhabens

15.03.2016 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Das Unternehmen plant die Durchführung div. maschineller sowie baulicher Maßnahmen Ziele: Erreichen der Technologie- und Marktführerschaft, Umsetzung von Produkt- und Verfahrensinnovationen, Sicherung der bestehenden und Schaffung neuer Arbeitsplätze

Dauer des Vorhabens

10.08.2015 - 09.08.2017

Projektbeschreibung


Maschinen/Anlagen zur Prozessoptimierung/Automatisierung der Holzbearbeitung für Lattenroste und Matratzenproduktion, Prozessoptimierung entlang ganzer Wertschöpfungskette (Prozessausrichtung/Datenvernetzung/Einbindung Produktion)

Dauer des Vorhabens

12.09.2016 - 31.12.2018

Projektbeschreibung


Anschaffung einer 2-Achs-Universal-Drehmaschine samt Zubehör

Dauer des Vorhabens

04.10.2016 - 31.03.2017

Projektbeschreibung


Maschinen und Einrichtungen zur Erhöhung der Produktionskapazitäten infolge Wachstum im Inland, sowie in neuen ausländischen Märkten

Dauer des Vorhabens

24.06.2016 - 31.07.2018

Projektbeschreibung


Nach Projektrealisierung kann das Produktportfolio um eigengefertigte 5-Achsen-Frästeile erweitert werden. Dies vertieft die Wertschöpfung im Unternehmen, da dieser Produktionsschritt mangels Maschinen bisher ausgelagert werden musste.

Dauer des Vorhabens

29.07.2016 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Neubau einer Betriebsstätte zur Schaffung zusätzlicher Produktions- und Lagerflächen um die Weiterentwicklung des Unternehmens zu gewährleisten und Entwicklung neuer Produkte zu fördern

Dauer des Vorhabens

02.03.2015 - 30.06.2016

Projektbeschreibung


Neubau für zusätzliche Arbeitsplätze insbesondere im Konstruktions- und Entwicklungsbereich, neue Montage- und Lagerhalle zur Übernahme und Abwicklung neuer innovativer Aufträge

Dauer des Vorhabens

06.06.2016 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Ziel des OÖ HightechFonds ist es, die Eigenkapitalausstattung von Klein- und Mittelbetrieben in Hochtechnologiebranchen zu verbessern. Die Förderung umfasst die Bereitstellung von Beteiligungskapital für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs).

Dauer des Vorhabens

01.07.2015 - 31.12.2020

Projektbeschreibung


Beim Projekt handelt es sich um eine Produktionskapazitätserweiterung im Rahmen der Oberflächenveredelungstechnik Pulverbeschichtung. Aufgrund dieser Ausweitung kann das Unternehmen neue Aufträge aus der Automotive-Branche annehmen.

Dauer des Vorhabens

12.07.2016 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Nach Projektrealisierung kann das Unternehmen zusätzliche Aufträge zum Beispiel für die Tore Modul oder Quattro aufgrund der erweiterten Produktionskapazitäten annehmen und bearbeiten.

Dauer des Vorhabens

25.07.2016 - 30.06.2017

Projektbeschreibung


Das Investitionsprojekt umfasst den Umbau, die Erweiterung und die Modernisierung des Seehotels Lackner.

Dauer des Vorhabens

10.09.2015 - 31.03.2017

Projektbeschreibung


Das förderungswerbende Unternehmen plant eine Hallenerweiterung zur Schaffung von zusätzlichen Montage-, Inbetriebnahme- und Logistikflächen. Auch der Maschinenpark wird erweitert um eine Kapazitätssteigerung und effizientere Produktion zu erzielen.

Dauer des Vorhabens

10.05.2016 - 31.05.2018

Projektbeschreibung


Experimentelle Entwicklung zu neuartigen Technologien für die thermische Nutzung pelletierter Biomasse-Brennstoffe von minderer Qualität und deren Einsatz für eine günstige Wärmebereitstellung.

Dauer des Vorhabens

01.07.2016 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Das Projekt ePowersplit4 dient der CO2 Reduktion durch intelligente Elektrifizierung. Damit kann ein
hochdynamischer Allradantrieb mit signifikant verbessertem Verbrauch und erheblichen Vorteilen in
Fahrdynamik und –sicherheit realisiert werden.

Dauer des Vorhabens

11.07.2016 - 31.07.2017

Projektbeschreibung


Durch die Entwicklung einer neuen Raumheiztechnologie mit integriertem Wasserkessel auf Scheitholzbasis für den Leistungsbereich < 10 kW sollen die Vorteile von Raumheizgeräten und Scheitholzzentralheizungskesseln vereint werden.

Dauer des Vorhabens

01.01.2017 - 31.03.2019

Projektbeschreibung


Um zukünftig auch Pelton Turbinen für Fallhöhen > 500 m mit Sicherheit hinsichtlich Funktion und garantiertem Wirkungsgrad anbieten zu können, wird eine neue Geometrie mittels CFD und unterstützendem Modellversuch inkl. Modellanfertigung entwickelt.

Dauer des Vorhabens

18.02.2016 - 31.10.2017

Projektbeschreibung


Entwicklung eines Mini-Abgaswäschers zur Minimierung der Emissionen sowie zur Maximierung des Anlagenwirkungsgrades bei Pellets-Brennwertkesseln von 4 kW bis 64 kW Leistung.

Dauer des Vorhabens

19.08.2016 - 30.07.2018

Projektbeschreibung


Die Elektrofilter-Technik der Firma Scheuch GmbH soll im Hinblick auf die sich ändernden Anforderungen im Bereich der Biomassefeuerungsanlagen gezielt weiterentwickelt und optimiert werden.

Dauer des Vorhabens

16.09.2015 - 31.12.2016

Projektbeschreibung


Das Projekt Wind Turbine Performance Testing soll messtechnisch die negativen Auswirkungen auf das Leistungsverhalten bestehender Windenergieanlagen erfassen.

Dauer des Vorhabens

04.01.2016 - 31.03.2018

Projektbeschreibung


A) Implementierung und Umsetzung des IWB-Programms in Oberösterreich
B) Begleitung beim Aufbau und bei der Organisation von Stadt-Umland-Kooperationen und bei der Umsetzung von konkreten Projekten

Dauer des Vorhabens

01.01.2015 - 31.03.2018

Projektbeschreibung


Die Vision umfasst ein Gesamtkonzept für die Vermarktung von alpinen Sportarten (z.B. Klettern) im Wipptal. Im Mittelpunkt steht dabei die Indoor-Sportanlage “basecamp” in Matrei, die zum Zentrum der Alpinsportarten wird.

Dauer des Vorhabens

10.07.2016 - 06.06.2018

Projektbeschreibung


Attraktivierung des Kaiserbachtales als Ausflugsziel für Gäste und Einheimische. Inszenierung des Tales in 3 Teilbereichen mit individuellen Angeboten für die jeweilige Zielgruppe.

Dauer des Vorhabens

01.04.2016 - 31.12.2018

Projektbeschreibung


Im Projekt chefansage.at/Employer Branding soll der diverse Arbeitsmarkt der Region regio3 zeitgemäß dargestellt werden. Es wird eine Plattform geschaffen und es werden Leitbetriebe bzw. deren Geschäftsführungen in Kurzsequenzen filmisch dargestellt.

Dauer des Vorhabens

15.12.2015 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Zielsetzung ist es den interkommunalen Entwicklungsprozess der Gemeinden im Planungsverband 36 konsequent fortzusetzen und ein einem weiteren Schritt zu einer umsetzungsorientierten bzw. operativen Phase des Entwicklungsprozess zu führen.

Dauer des Vorhabens

01.09.2016 - 30.08.2019

Projektbeschreibung


Organisation und Durchführung der Lehrgangsveranstaltung mit 6 unterschiedlichen Moduleinheiten sowie von Diskussionsrunden mit verschiedenen Frauen, die bereits Führungspositionen in der Politik, im öffentlichen und privaten Bereich innehaben.

Dauer des Vorhabens

29.09.2015 - 31.10.2016

Projektbeschreibung


Erstellung eines umfassenden Konzeptes auf Basis der vorgenannten Ziele unter Einbindung der wichtigsten Stakeholder.

Dauer des Vorhabens

29.09.2015 - 31.12.2016

Projektbeschreibung


Das Projekt „Landeck Impuls-Akademie“ zielt auf die Vernetzung und den Wissensaustausch der
Akteure im tourismusstärksten Bezirk Österreichs ab, um sich der kontinuierlichen und innovativen
Tourismusentwicklung zu stellen.

Dauer des Vorhabens

25.09.2015 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Finanzierbare Onlineshoplösung für regionale Einzelhändler zur Erschließung neuer Vertriebswege in der Region.

Dauer des Vorhabens

17.08.2015 - 01.09.2017

Projektbeschreibung


Ziel des Projekts ist auf betrieblicher Ebene die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und
damit eine nachhaltige Energienutzung.

Dauer des Vorhabens

05.07.2016 - 31.12.2016

Projektbeschreibung


Als Maßnahmen werden im Rahmen des Projektes umgesetzt: Betreuung von Kindern im Alter von zwei bis zehn Jahren an Samstagen und in Ferienzeiten während den Wintersaisonen 2015/16 und 2016/17,

Dauer des Vorhabens

20.11.2015 - 31.12.2017

Projektbeschreibung


Ziel des Projekts ist die Lösung des bestehenden Personalressourcenengpasses durch das Einsetzen eines Stadt-Umlandmanagements zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Stadt-Umlandkooperation im Lienzer Talboden.

Dauer des Vorhabens

01.10.2016 - 30.09.2019

Projektbeschreibung


„Erarbeiten eines detaillierten Konzeptes für die Errichtung, Organisation und Implementation von interkommunalen Gewerbegebieten im Verbandsbereich.“ (Standortwirtschaft).

Dauer des Vorhabens

23.06.2016 - 01.09.2018

Projektbeschreibung


Schaffung wissenschaftlicher Grundlagen zur Einrichtung einer Umweltbildungstelle im Jamtal

Dauer des Vorhabens

15.07.2016 - 31.12.2016

Projektbeschreibung


Die VB bei der ÖROK-GSt. ist für das österreichische OP IWB/EFRE 2014-2020 verantwortlich. Aus der Technischen Hilfe werden Maßnahmen zur Erfüllung der Aufgaben der VB laut Verordnung (EU) Nr. 1303/2013 finanziert.

Dauer des Vorhabens

01.01.2015 - 31.12.2023

Projektbeschreibung


Die Programmverantwortliche Landesstelle (PVL) finanziert im Rahmen der Technischen Hilfe sämtliche förderfähige Kosten im Sinne der Interventionskategorie 121 sowie der Interventionskategorie 123 welche im Bereich der PVL anfallen.

Dauer des Vorhabens

01.01.2015 - 31.12.2023

Projektbeschreibung


Im Rahmen des Projektes wird die Durchführung der Aufgaben der Programmverantwortlichen Landesstelle (PVL) in den Bereichen Vorbereitung, Umsetzung, Begleitung, Evaluierung, Information und Kommunikation des Programmes unterstützt.

Dauer des Vorhabens

01.11.2015 - 31.12.2023

Update
War der Inhalt der Seite hilfreich?

Newsletter abonnieren