Begleitausschuss für das IWB/EFRE-Förderprogramm

Der Begleitausschuss tritt mindestens einmal jährlich zusammen, wobei traditionellerweise die Bundesländern abwechselnd zur Sitzung einladen. Als Rahmenprogramm zu den Sitzungen werden vom Gastgeber Projektbesichtigungen geplant - eine gute Gelegenheit für die Programmpartner, erfolgreiche Förderprojekte aus allen Regionen Österreichs kennen zu lernen. Die erste Sitzung des Begleitausschusses für die Förderperiode 2014-2020 fand am 7. Mai 2015 in St. Pölten statt.

War der Inhalt der Seite hilfreich?

Newsletter abonnieren